Artikel

Den Wein in Ehren

An diesem Wochenende findet in Jenins das Weinfest der Bündner Herrschaft statt. Sonne pur, liebevoll verzierte Brunnen und Gassen, Theateraufführungen und natürlich Degustationen – das erwartet die Besucher. Wir waren am Samstag dabei und haben ein paar Impressionen für euch.

de

Kirschessigfliege: Bauern dürfen mehr spritzen

Die Bauern können den Kampf gegen die Kirschessigfliege intensivieren. Das Bundesamt für Landwirtschaft (BLW) erlaubt Weinbauern, ab sofort das auch in der biologischen Produktion zugelassene Insektizid Spinosad dreimal statt wie bisher nur zweimal anzuwenden.

Voraussetzung ist allerdings, dass die aktuell erlaubte Menge pro Anwendung gesenkt wird, wie das BLW am Donnerstag mitteilte. Damit lasse sich der Schutz der Rebkulturen verlängern, ohne dass es zu einschneidenden Schäden kommen sollte.

de

Die Schweiz verfügt über eine exzellente Weinauswahl, findet

Die Schweiz verfügt über eine exzellente Weinauswahl, findet Chandra Kurt, eine der bekanntesten Weinautorinnen der Schweiz.

 

«Nur wer vergleicht, kann seine Sinne trainieren» Chandra Kurt

Sie schrieben einmal, dass kaum ein Land der Welt so viele exzellente Weine besitzt, wie die Schweiz. Was macht den Schweizer Wein so besonders?

Auch beim Wein findet eine Globalisierung statt. Was geschmacklich gut ankommt, wird gerne kopiert.

de

Wallis verstärkt Kampf gegen Kirschessigfliege

Das Wallis hat in dieser Saison erstmals bedeutende Schäden durch die Kirschessigfliege verzeichnet, vor allem bei den Aprikosen. Nun wird der Kampf gegen den 2011 erstmals im Kanton registrierten Schädling verstärkt.

Dafür ordnete die Walliser Dienststelle für Landwirtschaft ihre Prioritäten neu, wie Dienstchef Gérald Dayer am Montag vor den Medien in Châteauneuf VS sagte. Für den Kampf gegen gefährliche Krankheiten und Schädlinge werden zwei neue Vollzeitstellen geschaffen.

de